winterspass
Still ruht im Winter so mancher See - aber nicht der Wörthersee! Denn in der Kärntner Ferienregion bietet auch die „stade“ Zeit reichlich Programm.
Wintersportler kommen am See keineswegs zu kurz. Zahlreiche Skigebiete erreicht man in kurzer Zeit. Auch Langläufer, Rodler und Winterwanderer finden ideales Ge(h)lände.


Eislaufplätze:
Gasthof Thomann, Velden, Kerschdorf 6,
www.gasthof-thomann.at
Eissprtzentrum Klagenfurt,
www.kaerntnermessen.at/messe/eissportzentrum-605.php

Skigebiete:
Die Gerlitze ist der Ski- und Ausflugsberg vom Wörthersee. Das von weitem sichtbare, majestätische Gerlitzen-Gipfelplateau ist der Ausgangspunkt für ein einzigartiges Skivergnügen hoch über Kärnten!
Entfernung von Krumpendorf - ca. 20 Min. Fahrzeit.
www.gerlitzen.org

Dreiländereck. Schnittpunkt Österreich, Italien, Slowenien. Sehr familienfreundlich. Für Genuss-Schifahrer. In ca. 35 Minuten erreichbar.
www.3laendereck.at

Bad Kleinkirchheim. Für Sportliche. Abwechslungsreich wie herausfordernd. Zuerst abfahren, dann in der Therme abtauchen. Anfahrtszeit von Krumpendorf: Knappe 50 Minuten.
 www.vondenpistenindiethermen.com

Turracher Höhe. Von Krumpendorf aus in ca. 50 Minuten zu erreichen. 38 tolle Pistenkilometer warten www.turracherhoehe.at


Nassfeld. In 54 Minuten mit dem Auto vom Hotel erreichbar. Kärnten größtes Skigebiet mit 110 Kilometern Piste. www.nassfeld.at

Kranjska Gora. Liegt in Slowenien gleich hinter der österreichischen Grenze. Leichte bis mittelschwere Pisten für Anfänger, Familien, Freizeitsportler. Weltcup-Feeling: auf der schwarzen Piste in Podkoren. Von Krumpendorf aus in ca. 40 Minuten erreichbar. 
www.slovenia.info

Tarvis.
 32 Kilometer Piste, jeder Schwierigkeitsgrad. Tolles Italo-Feeling! In 35 Minuten ins Schigebiet.www.tarvisiano.org

Hallenbad / Therme:
Kärnten Therme Warmbad Villach - Einfach grenzgenial. Fun, fit & Spa in der Kärntentherme Warmbad Villach. Österreichs modernste und vielfältigste Erlebniswelt.
www.kaerntentherme.at